You are here

Anorganische Chemie

Die anorganische Chemie befasst sich mit den Eigenschaften und dem Verhalten von anorganischen Verbindungen. Dieser Zweig erstreckt sich über alle chemische Verbindungen, mit Ausnahme der umfangreichen organischen Verbindungen (C-H-Verbindungen), die Teil der organischen Chemie bilden. Die Unterscheidung zwischen den beiden Disziplinen ist nicht absolut und es gibt viele Überschneidungen, vor allem in der Unterdisziplin der organometallischen Chemie.

Wir unterstützen die beiden Hauptkategorien:

• Partikel
• Metalle

Sie möchten mehr wissen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!